Search for:
  • Home/
  • blog/
  • WIE KANN DIE SICHERHEIT VON NEON-LED-SCHILDERN GEGEN REGEN GEWÄHRLEISTET WERDEN?

WIE KANN DIE SICHERHEIT VON NEON-LED-SCHILDERN GEGEN REGEN GEWÄHRLEISTET WERDEN?

Regen ist eine der schwierigsten Situationen, die jederzeit auftreten können. Sie müssen also vorsichtig sein, wenn Sie mit Außenleuchten in regnerischen Gebieten umgehen.

A) Verwenden Sie Neon-LED-Schilder für den Außenbereich

Seien Sie vorsichtig beim Kauf von Neon-LED-Schildern für Ihren Außenbereich. Normale LED neon schild  funktionieren gut auf Terrassen, Balkonen und ähnlichen Räumen.

Das Eindringen von Feuchtigkeit kann jedoch ein großes Problem für die Funktionalität verursachen. Nicht alle LED-Neonschilder sind für den Außenbereich geeignet. Einige könnten nur für feuchte Standorte ideal sein.

Andere sind wetterbeständig, während eine gute Anzahl wetterfest ist. Überprüfen Sie daher die Verpackung. Hersteller geben diese Funktion darauf an. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Schilder auch für raue Wetterbedingungen ausgelegt sind.

B) Wählen Sie die richtige Position für Neon-LED-Schilder

Es ist sowieso falsch, Neon-LED-Schilder zu installieren. Wie oben erwähnt, können Sie Bereiche mit häufigen Bewegungen vermeiden. Es kann die Haltbarkeit Ihrer Schilder beeinflussen.

Es ist ideal, die richtige Abdeckung für Bereiche zu kaufen, die Sie beschildern möchten, aber abgedeckt werden müssen. Beispielsweise könnten sich einige Außenbehälter auf der Veranda oder der abgeschirmten Terrasse befinden.

Haben Sie hier eine Türabdeckung, um Ihr Schild vor klimatischen Bedingungen zu schützen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Abdeckung verschließbar ist. Solche Bereiche können feucht sein. Daher sollte die von Ihnen gekaufte Abdeckung für solche Standorte geeignet sein.

Die Außensteckdose befindet sich möglicherweise nicht unter einem Dach oder hat eine Schutzabdeckung. Daher ist es wichtig, eine Abdeckung dafür zu bekommen.

Einige Unternehmen verkaufen gebrauchte Abdeckungen zur Verwendung über den Schildern. Die Abdeckung hält den Stecker und die Steckdose darin sehr trocken. Es spielt also keine Rolle, ob es heiß ist, regnet oder in Strömen gießt.

C) Verwenden Sie Lichtschilde

Ihre Außenleuchtreklamen können auf dem Hauptsystem sein. Aber die Leuchte steht draußen auf freiem Feld. Daher ist die Investition in hochwertige Lichtabschirmungen von entscheidender Bedeutung.

Lichtabschirmungen sind kleine, aber durchsichtige Kästen, die über Ihre Neon-LED-Leuchte für den Außenbereich passen. Die Abschirmungen dichten sie ab und sorgen dafür, dass keine Feuchtigkeit in das Gehäuse oder die Leuchte eindringt.

Sobald Ihr Schild trocken ist, erreichen Sie die Haltbarkeit, die Ihr Hersteller projiziert. Manchmal kann es die geschätzte Lebensdauer überschreiten, wenn Sie sich gut darum kümmern.

D) Installieren Sie wetterfeste Steckdosen

Kenntnisse im elektrischen Betrieb sind unerlässlich. Deshalb ist es wichtig, sich im Zweifelsfall professionelle Hilfe zu holen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre temporären Lasten immer an funktionsfähige Außensteckdosen anschließen. Vermeiden Sie es außerdem, das Kabel durch Türen oder Fenster zu führen, insbesondere aus einer Steckdose im Haus.

Die Gefäße sollten witterungsbeständig sein. Vor einiger Zeit waren witterungsbeständige Steckdosen kein Muss. Aber ihre Bedeutung wird heute gesehen.

In einigen älteren Häusern könnten sie fehlen. Aber sie könnten wetterfeste Abdeckungen haben. Denken Sie daran, dass diese Gefäße mit Feuchtigkeit umgehen müssen.

Andere Aspekte, die sie einnehmen, sind Hitze und Gefrieren. Aber auch hier sollten sie damit umgehen, ohne die Steckdosen oder die Neon-LED-Schilder zu beschädigen.

Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass sie für den Außenbereich geeignet und witterungsbeständig sind. Andernfalls ist es sinnlos, ein normales zu kaufen und die Haltbarkeit und Lebensdauer Ihres Neon-LED-Schilds zu riskieren.

Leave A Comment

All fields marked with an asterisk (*) are required